Tauchsicherheit & Rettung

Kursziel Der Taucher soll in Theorie und Praxis mit der vorbeugenden Unfallvermeidung und den bei einem Tauchunfall zu ergreifenden  Maßnahmen vertraut gemacht werden. Nach Abschluß des Kurses soll er:

  • sich der besonderen Bedeutung einer vorbeugenden Unfallvermeidung bewußt sein
  • Tauchgänge so durchführen können, daß alle Situationen, die zu Problemen oder gar Unfällen bei sich selbst oder bei Mittauchern führen könnten, bereits im Ansatz vermieden werden
  • Unfallsituationen beherrschen
  • Rettungs-, Berge- und Transporttechniken im Wasser bzw. an Land durchführen können
  • Erste-Hilfe- und Reanimationstechniken anwenden können
  • den effizienten Rettungs- und Signalmitteleinsatz kennen die Rettungskette kennen bzw. einleiten können.

Theoretischer Teil Lehrinhalte:

  • Vermeiden von Unfällen durch Ausschalten von Risikosituationen
  • Erkennen und Beurteilen von Unfallsituationen
  • Rettungs-, Berge- und Transporttechniken
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Reanimation
  • Notfallkoffer
  • Rettungs- und Signalmaterial
  • Rettungskette
  • Tauchgangs- bzw. Unfallprotokoll

Praktischer Teil Anzahl der Praxiseinheiten (nur zum Teil Tauchgänge): 6
Die Übungsteile sollten mit ABC-Ausrüstung im flachen Wasser mit einfachen Rettungs- und Transportsituationen beginnen und sich bis zur Demonstration der gesamten Rettungskette steigern. Daher müssen folgende Rettungssituationen simuliert werden:

  • Taucher in Panik
  • Hilfeleistung für einen erschöpften / verletzten / „bewußtlosen“ Taucher an der Wasseroberfläche
  • Hilfeleistung für einen erschöpften / verletzten / „bewußtlosen“ Taucher unter Wasser
  • Rettung und Transport eines verunfallten Tauchers ans Land
  • Rettung und Transport eines verunfallten Tauchers in ein Boot
  • Diagnose von Krankheitssymptomen
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bis zur Reanimation
  • Auslösen der Rettungskette

Preis: 149,00 EUR, die Kosten für die Brevetierung, das Lehrbuch sowie Flaschenfüllungen sind im Kurspreis enthalten. Eventuell sind an einzelnen Seen Eintrittsgebühren zu zahlen.


jetzt anmelden