Specialties

Neben den Ausbildungsschritten Open Water Diver (CMAS*) bis Dive Leader (CMAS***) gibt es bei i.a.c auch die Möglichkeit sich mit Spezialkursen weiterzubilden.

Sammeln Sie Erfahrung in Spezialkursen, um ein perfekter Taucher zu werden. Es gibt viel Neues zu entdecken.
Tauchen steckt an. Fast alle Spezialkurse sind in 1-2 Tagen zu absolvieren. Es werden sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse vermittelt. In Übungstauchgängen werden die neuen Kenntnisse dann entsprechend vertieft.
Als Taucher mit Spezialkenntnissen zeigen Sie, dass Sie gelernt haben sicher und verantwortungsbewusst zu tauchen. Viele Tauchbasen setzen heute bereits Spezialbrevets wie z. B. Gruppenführung, Tieftauchen oder Navigation voraus um an den Tauchplätzen tauchen gehen zu dürfen und zu können.

Hier eine kurze Übersicht über unser Angebot:

Nitrox

Haben Sie schon einmal von mehr Grundzeit geträumt um Fotos zu machen oder Wracks zu erforschen? Sporttaucher können das jetzt mit Hilfe von Enriched Air Nitrox Wirklichkeit werden lassen. Aber Nitroxtauchen erfordert auch eine intensivere Vorbereitung und Planung. Lernen Sie in diesem Kurs den Umgang mit Nirox bis 40% Sauerstoff Anteil.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt, Infos findet Ihr hier

Orientierung (Voraussetzung für den CMAS**)

Du lernst die verschiedenen Orientierungsmöglichkeiten (Kompass, natürliche Begebenheiten usw.) unter Wasser kennen um so immer wieder zum Ausgangspunkt zurück zu finden.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt, Infos findet Ihr hier

Gruppenführung (Voraussetzung für den CMAS**)

Gruppenführung ist eines der entscheidenden Elemente der ** und ***-Ausbildung. Sie übernehmen die Führung einer Tauchgruppe und teilen mit den anderen Tauchern Ihr Abenteuer Tauchen. Aus diesem Grunde ist das Sonderbrevet Gruppenführung nach den neuen CMAS-Richtlinien eine der Voraussetzungen für den Erwerb des CMAS-** (Silber) Brevets.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt, Infos findet Ihr hier

Kombikurs Tauchsicherheit und Rettung / O² Sauerstoffkurs (Voraussetzung für den CMAS***)

Wie berge ich einen verunfallten Taucher? In diesem Kurs wirst Du mit der vorbeugenden Unfallvermeidung und den bei einem Tauchunfall zu ergreifenden Maßnahmen vertraut gemacht. In diesem Kurs lernst Du auch die Anwendung von Sauerstoffkoffern.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt, Infos findet Ihr hier

Nachttauchen (Voraussetzung für den CMAS***)

Tauchen bei schlechter Sicht und Dunkelheit? In diesem Kurs lernst Du die besonderen Reize eines Nachttauchganges kennen, erfährst etwas über die spezielle Vorbereitung und erforderliche Ausrüstung für diese Tauchgänge.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt, Infos findet Ihr hier

Tieftauchen

Der Kurs vermittelt Wissen und Praxis zur Planung und Durchführung von Tauchgängen bis zu 40m sowie die dazugehörigen Sicherheitsregeln, insbesondere bei  Wiederholungstauchgängen.

Ablauf: Die Spezialkurse findet in Zusammenarbeit mit Abenteuer Tauchen statt